Der Yachtclub Langballigau (YCLL) lädt zur ersten großen Amateur-Regatta auf der Flensburger Außenförde 2017 ein.

Der YCLL informiert, dass der im Jaich cup ein spannendes Wettsegeln um feste Seezeichen auf der Flensburger Förde bietet.
Alle Bootsgrößen, insbesondere auch die kleinen sind herzlich willkommen. Die Wertung erfolgt nach ORC club. Der im Jaich cup geht mit dem Faktor 1,5 in die Saisonwertung ein. Anmeldung über manage2sail. Meldung ist auch als doublehand möglich, ferner als Meldung auch ohne Spinnaker mit gesondertem Start und damit ein Super Einstieg in das Regattasegeln. Festes Start- und Zielschiff. Überraschungspreise und freies Essen im Anschluss runden den Saisonstarter ab.

Alle Informationen
Ausschreibung und Bahnen
Meldeliste
Ergebnisse
Plakat-im-jaich

Die zweite Verordnung zur Änderung sportbootrechtlicher Vorschriften im See- und Binnenbereich ist am 03. Mai 2017 wirksam geworden. Interessant dabei sind u.a. folgende Passagen:

§ 2 Nr. 3 Def. Sportboote

§ 4 (1) Spbo Seeschifffahrtsstraßen generell alle

§ 5 (1) Nr. 2 ab 15 PS für alle, auch unter 16 Jahre

§ 12 (1)  Satz 1 Mitführpflicht, Vorzeigepflicht

§12 (1) Satz 4 Unterlassungspflicht  

§ 13 Einziehung des Führerscheins

§ 14 Ruhen der Fahrerlaubnis... NEU!!!!!

§ 19 OWI´s

Der Vorstand

Gerade kürzlich erhielt die SVF eine freundliche Nachricht von unseren Segelkameraden in Gråsten:

 

Hallo benachbarten Yachtclubs

Ich schreibe Ihnen über die neue Brücke Öffnungszeiten zu informieren

Guter Sommer

mit Segeln Gruß
Jan Petersen
Gråsten sejlklub

 

Öffungszeiten der Brücken in Egernsund und Sønderborg

Bro Åbningstider for Egernsundbroen og Sønderborg kong chr. X Bro

News und Infos aus dem Deutschen Segler-Verband und rund um den Segelsport!

Newsletter im Browser ansehen

Mit nachfolgender E-Mail vom 06.04.2017 und dem beigefügten Dokument informierte der DSV zur außerordentlichen Seglerratssitzung vom 01.04.2017:

 

Liebe Vereinsvertreter(innen) und Mitglieder,


mit diesem Schreiben infromieren wir Sie über die Seglerratssitzung vom vergangenen Samstag, den 1. April 2017.

[..] 20170406_Information_Seglerratssitzung.pdf

Mit seglerischen Grüßen


Mona Küppers                                    Goetz-Ulf Jungmichel
Präsidentin (komm.)/                            Generalsekretär
Vizepräsidentin Fahrtensegeln,
Freizeit- und Breitensport

Mit nachfolgender E-Mail und zwei beigefügten Dokumenten informierte der DSV am 10.04.2017 um 11:19 Uhr:

20170410_Stellungnahme Yacht.pdf

20170410_Übersicht Sportförderbudget.pdf


Sehr geehrte Vereinsvertreter/innen und Mitglieder,

anbei erhalten Sie wichtige Informationen zu dem aktuellen Yacht-Beitrag über den Rücktritt von Dr. Lochbrunner als Präsident des DSV (Ausgabe Nr. 9 vom 12.04.2017) mit der Bitte um Kenntnisnahme.

i.A. Andrea Payer
Assistentin des Generalsekretärs

*******************************************************
Deutscher Segler-­Verband e.V.
Gründgensstraße 18, ­22309 Hamburg
Tel:     +49 (0)40 632 009 ­- 21
Fax:    +49 (0)40 632 009 -­ 28
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.dsv.org
*******************************************************


Verbandsgeschäftsführer: Goetz­-Ulf Jungmichel (Generalsekretär)
Registereintrag: Vereinsregister­-Nr: 1503 Nz
Der Inhalt dieser E­-Mail ist vertraulich und nur für den oben genannten Empfänger bestimmt. Sollten Sie als Empfänger dieser E­Mail nicht mit dem Adressaten identisch oder von ihm zum Empfang dieser Nachricht bevollmächtigt sein, weisen wir darauf hin, dass jede Speicherung, Verbreitung und Vervielfältigung dieser Nachricht untersagt ist. Bitte teilen Sie uns den Empfang fehlgeleiteter Nachrichten umgehend telefonisch unter +49 (0)40/632009­0 oder per E­-Mail mit und vernichten Sie diese E­-Mail. Vielen Dank.
The information in this e­mail is confidential. If you are not the intended addressee, please inform us immediately that you have received this e­mail by mistake and delete it. We thank you for your cooperation.

Zum Seitenanfang