Nach einer kurzen Unterbrechung in der Stromversorgung auf dem Winterlagergelände, die dem Ende der Bautätigkeiten am DLRG Gebäude geschuldet war, ist die Stromversorgung seit kurzer Zeit wieder hergestellt. Die Takelmeisterei weist darauf hin, dass zu den jeweiligen Booten, je nach Stellplatz, eine Kabeltrommel mit langem Kabel benötigt wird. Der Verteilerkasten der SVF steht gleich am Anfang zum Gelände. Eine andere Möglichkeit konnten die Stadtwerke nicht einräumen.

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok