Liebe Mitglieder und Gäste,

der Vorstand weist auf die Untersagung der Beherbergung von Gästen - hier insb. auf Bootsliegeplätzen - gemäß der aktuellen Corona-Landesverordnung hin. Auf der Webseite der Ladesregierung findet man folgende Erläuterung dazu

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/FAQ/Fragen_und_Antworten/Freizeit_Tourismus/beherbergungsverbot.html

Demnach gilt (in Auszügen):

  1. Zurzeit dürfen in Schleswig-Holstein keine Gäste zu touristischen und anderen privaten Zwecken beherbergt werden. Es gelten nur die untenstehenden Ausnahmen.
  2. Grundsätzlich dürfen auch auf Campingplätzen, Wohnmobil-Stellplätzen und Bootsliegeplätzen keine Gäste zu touristischen und anderen privaten Zwecken beherbergt werden.
  3. Kurzaufenthalte mit selbstgenutzten Wohnwagen oder Booten oder deren wochenweise gewerbliche Vermietung unterliegen explizit dem Beherbergungsverbot und sind nicht erlaubt.
  4. Vom Beherbergungsverbot ausgenommen sind lediglich Dauermietverhältnisse von mindestens fünf Monaten. Dies gilt auch für Bootseigner:innen, die für eine ganze Saison einen Stell- bzw. Liegeplatz gemietet haben.
  5. Eine Ausnahme gilt zudem bei Überführung des Bootes vom Winterlager zum Saisonliegeplatz: Nur wenn die Strecke nicht an einem Tag bewältigt werden kann, ist ausnahmsweise die Zwischenübernachtung in einem Sportboothafen im eigenen Boot gestattet.

Die Segler-Vereinigung darf somit derzeit keine Tages- oder Wochengäste in ihrem Hafen willkommen heißen.

Jedes Mitglied und jeder Dauer-/Saisongast sollte diese Regelungen aber auch als private/r SeglerIn kennen. Denn es bedeutet, dass nicht für eine Nacht zum Odinfischer nach Langballigau oder zum Wackerpulco nach Wackerballig (oder in einen anderen Hafen, der dieser SH-Regelung unterliegt) gesegelt werden darf, um dort lecker zu essen.

Der Vorstand

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.