Wieder bitten wir alle Mitglieder und Gäste die Augen offen zu halten und bei Auffälligkeiten im Hafen einzuschreiten oder zu benachrichtigen, denn

auch im dunler werdenden Herbst 2021 kam es schon zu Einbrüchen auf Booten am Oststeg. Zweimal wurde das Einstiegsschott aufgebrochen, was zu Beschädigungen geführt hat. Unter Deck wurde offensichtlich nach wertvollem Diebesgut gesucht und teilweise auch gefunden und entwendet. Strafanzeige wurde erstattet.

Wiederholt bittet der Vorstand um ein achtsames Auge und darum, unbekannte und evtl. auffällige Personen auf oder in der Nähe der Stege anzusprechen.

Der Vorstand