Im Monatsbrief vom November 2020 hatte der Vorstand schon einmal auf die Gefährdung von Anfahrtmöglichkeiten hingewiesen, in die das dauerhafte, unberechtigte Parken von Fahrzeugen entlang des Ewoldtweges die Segler-Vereinigung und ihre Mitglieder und Gäste insbesondere am Oststeg bringt. Wiederholt wurde dieser Hinweis, der schon mit Warnungen auf eine Verschlechterung der gedulteten Situation verbunden war, dann noch einmal in der Backskiste vom Dezember des Jahres 2020. Leider haben diese beiden Appelle und auch die im Sommer 2021 verteilten Scheibenwischerzettel nur wenig gefruchtet. Die Anzahl der parkenden Fahrzeige sank nicht und ist auch jetzt, im Frühjahr 2022 wieder so rasant angestiegen, wie der Sonnenstand.

Dies hat nun dazu gehört, dass seitens der Ordnungsbehörde eigene "Scheibenwischerzettel" verteilt wurden. Diese waren jedoch - entgegen der schriftlichen Appelle des Vorstandes - nicht kostenlos, sondern enthielten die Aufforderung zur Zahlung von 55 EUR für das unberechtigte Parken.

Inzwischen hat die Ordnungsbehörde das direkte Gespräch mit den Vorsitzenden gesucht. Darin wurde deutlich, dass die Situation wegen des erkennbaren Anstieges der Fälle von offener Schranke und Dauerparkern nunmehr zu verschiedentlichen, gemeldeten Behinderungen geführt habe. Außerdem sei der Weg, der bei Bedarf auch als Rettungsanfahrt z.B. zu einer/m verunfallten SeglerIn am Oststeg dienen muss, in seiner diesbezüglichen Nutzbarkeit mehrfach erkennbar und fotodokumentiert eingeschränkt gewesen. Beide Zustände haben die Ordnungsbehörde dazu veranlasst, handeln zu müssen.

Erneut möchten wir Sie und euch, liebe Mitglieder und Gäste, um Verantwortungsbewustsein und Gemeinschaftsinn im Verein bitten und die Aufforderung aussprechen, den Ewoldtweg nicht als Parkraum zu nutzen. Parkraumalternativen hat der Vorstand im o.g. Bericht in der Backskiste aufgezeigt.

Für den Vorstand
Dr. Marcus Ott
1. Vorsitzender

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.